Einschulung Grundschule Bramsche 2017

um Gottes Segen zur Einschulung und für die Schulzeit wurde für die neuen Erstklässler heute morgen in unserer St. Gertrudiskirche gebetet. In einem ökumenischen Gottesdienst ging es thematisch darum, den Zug nicht zu verpassen. Die 34 neuen Schulkinder unserer Bramscher Grundschule hatten ihre Eltern, Geschwister, Großeltern und Paten mitgebracht und waren gespannt auf den großen Tag.
Pfr. Burke wies mit seinen Worten darauf hin, dass neben allem, was die Kinder in der Schule lernen, das Angenommensein durch die Eltern, die Familie und durch Gott das wichtigste im Leben ist!
Die älteren MitschülerInnen der höheren Klassen waren ebenfalls an ihrem freien Tag gekommen, um die Neuen zu begrüßen!

Die Klassenlehrerinnen Frau Siebolds und Frau Ostendorf sowie die Schulleiterin Frau Feldmann begrüßten ebenfalls die Kinder und wünschten Ihnen Gottes Segen für die nun beginnende Schulzeit.

Auch wir von der St. Gertrudisgemeinde schließen uns diesen Wünschen gerne an! Gottes Segen für Euch und Eure Familien!

a3_2017_pics/I_07_08/2017 08 05 Einschulung (10) 450x.jpg
a3_2017_pics/I_07_08/2017 08 05 Einschulung (11) 450x.jpg

a3_2017_pics/I_07_08/2017 08 05 Einschulung (15) 450x.jpg
a3_2017_pics/I_07_08/2017 08 05 Einschulung (16) 450x.jpg
a3_2017_pics/I_07_08/2017 08 05 Einschulung (17) 375x.jpg
a3_2017_pics/I_07_08/2017 08 05 Einschulung (18) 450x.jpg
a3_2017_pics/I_07_08/2017 08 05 Einschulung (19) 375x.jpg