Seniorengemeinschaft

Wir stellen uns vor

Seit vielen Jahren gibt es die Seniorenarbeit in unserer Gemeinde. Frauen und Männer waren stets bereit, diese Arbeit mit viel Engagement und Phantasie zu übernehmen. Nach dem Motto: "Miteinander - Füreinander" haben sie vielen Menschen Spaß und Freude bereitet.

Seniorengemeinschaft Bramsche

Zum ersten gemeinsamen Treffen älterer Menschen kam es im Jahr 1961. Man lud Frauen und Männer zum Kaffee ein und klönte über alte Zeiten. In den folgenden Jahren bildeten sich immer wieder Seniorengruppen, die nur ein Ziel hatte: Die Treffen sollten für alle ein Ord der Begegnung, Selbstfindung und der Selbstverwirklichung sein. Später wurde dann die sogenannte Altenbetreuung vom Vorstand der KfD übernommen. Im Jahr 1998 löste sich dann die Seniorenbetreuung von der KfD und bildet seither eine eigenständige Gemeinschaft in der Gemeinde.

Die Seniorengemeinschaft wird von einem Team geleitet, das sich stets bemüht, seniorengerechte Themen und Veranstaltungen anzubieten. Es gibt ein Programm, das zu Beginn des Jahres zusammengestellt wird. Nicht nur die gemeinsamen Veranstaltungen sind Inhalt der Seniorenarbeit; man engagiert sich auch aktiv in der Gemeinde selbst. Dazu zählen die Hilfen bei Gemeindefesten wie Erntedankfest, Pfarrfest oder Fronleichnam. Nicht zu vergessen sind die Hilfestellungen beim Handarbeitskreis, in dem gerade die Seniorinnen ihre jahrelangen Erfahrungen einbringen.

Alles in allem leisten unsere Senioren neben den vielen anderen Gruppen einen wichtigen Dienst in der Gemeinde und tragen so zum Gelingen eines lebendigen Gemeindelebens bei.

 

Ansprechpartnerin 

Frau
Gertrud Schütte
Hellweg 10
49811 Lingen
Telefon: (0 59 06) 4 36

 

Seniorenzeitschrift

Die Senioren haben Ende 2007 eine Seniorenzeitschrift herausgebracht, die das Prädikat "absolut lesenswert" (Anm. d. Redaktion) verdient hat. In einem sehr professionellen Layout werden Themen behandelt, die nicht nur Senioren interessieren. Respekt!

Ende 2008 erschien die 2. Ausgabe, Ende 2009 Ausgabe 3 der Zeitschrift, die beide nicht weniger interessant sind und wir hier ebenfalls zum Download anbieten.

Alle Dateien sind relativ groß, die Ladezeit könnte also je nach Internetverbindung etwas dauern... . Zum Ansehen müssen Sie den Acrobat Reader von Adobe auf Ihrem Rechner installiert haben. Sie können das Programm hier herunterladen: Acrobat Reader Download

 

 

Seniorenzeitschrift Bramsche 2010 Seniorenzeitschrift Bramsche 2009

Seniorenzeitschrift 2010

Seniorenzeitschrift 2009

Seniorenzeitschrift Gertrudis 2009 Seniorenzeitschrift Gertrudis 2008

Seniorenzeitschrift 2008

 

 

Derzeit sind keine Termine gemeldet!



1